Stronghold Crusader II

Stronghold Crusader II

Echtzeit-Strategiespiel kombiniert Militär und Wirtschaft

Stronghold Crusader II ist der Nachfolger des bekannten Strategiespiels aus dem Jahr 2002. Das Spiel erinnert stark an Age of Empires. Allerdings kümmert sich der Spieler in Stronghold Crusader II neben kriegerischen Auseinandersetzungen auch um wirtschaftliche Interessen wie den Ausbau seiner Burg. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • herausragende Grafik
  • umfangreicher Multiplayer-Modus
  • erweitert um Management-Aspekte

Nachteile

  • unansehnliche Benutzeroberfläche
  • keine Tipps zu Funktionen

Herausragend
8

Stronghold Crusader II ist der Nachfolger des bekannten Strategiespiels aus dem Jahr 2002. Das Spiel erinnert stark an Age of Empires. Allerdings kümmert sich der Spieler in Stronghold Crusader II neben kriegerischen Auseinandersetzungen auch um wirtschaftliche Interessen wie den Ausbau seiner Burg.

Umfangreiches Gameplay

Stronghold Crusader II bietet die gleichen Bestandteile des ersten Teils: Eine Mischung aus Strategie und Verwaltung. Das Spiel hat verschiedene Spielmodi: Kampagne, Gefecht und Multiplayer. Den Spieler erwarten unterschiedliche Aufgaben vom Schutz des eigenen Königs bis hin zum Mordversuch des gegnerischen Regenten. Der Multiplayer-Modus verspricht viel Abwechslung. Dafür sorgt insbesondere der Online-Kooperationsmodus. Dabei verbündet man sich mit anderen Spielern und kontrolliert gemeinsam eine Armee.

Stronghold Crusader II glänzt insbesondere beim militärischen Aspekt. In Echtzeit kämpfen unterschiedliche Militäreinheiten wie Bogenschützen, Lanzenhalter und Kavallerie gegeneinander. Doch auch die Verwaltung kommt nicht zu kurz. Der Spieler erhält viele Freiheiten beim Aufbau seiner Burg.

Enttäuschende Benutzeroberfläche

Allerdings hat Stronghold Crusader II die Bedienoberfläche stark benachteiligt. Zwar ist die Grafik gelungen, aber die Menüs enttäuschen auf ganzer Reihe. Für Strategiespiele typische Navigationselemente fehlen. Es stehen nur begrenzte Kommandos für die Armeen zur Verfügung.

Gelungenes Ambiente

Liebevoll gestaltete Animationen der Armee-Einheiten und lebendige Elemente befüllen den Bildschirm. Die Lagerhallen leeren und füllen sich in Echtzeit. Die Kämpfe sind realistisch dargestellt. Stronghold Crusader II lässt das richtige Ambiente aufkommen.

Fazit: Nicht perfekt, aber kann sich sehen lassen

Fans des Vorgängers Stronghold Crusader werden die Zweitauflage lieben. Ein ausgefeiltes Gameplay und der exzellente Multiplayer-Modus sorgen für viele Stunden Spielspaß. Kleine Mankos wie die unübersichtliche Benutzeroberfläche stören nur wenig.

Stronghold Crusader II

Download

Stronghold Crusader II